Dienstag, 22. September 2015

Neue Geschichten aus Nimmerland - Pan



Titel: Neue Geschichten aus Nimmerland - Pan
Autor: K.R. Thompson
Erschienen: 06.09.2015

E Book 2,99€
ISBN B0152A6CP4

Seiten: 56



Nimmerland war stets ihr Zufluchtsort gewesen?bis jetzt. In Nimmerland erlischt der Zauber und eine Elfe allein findet den Mut, in der 
Menschenwelt nach jemandem zu suchen, der den Glauben zurückbringt. Tink findet einen traurigen, einsamen Jungen, der nachts herumfliegt und 
durch die Fenster der Häuser sieht, auf der Suche nach dem Leben, das er einst kannte. Doch kann sie ihn überreden, seine Suche aufzugeben und 
Nimmerland zu retten? Entdecken Sie die bisher nicht erzählte Geschichte jenes Jungen, der Peter Pan wurde.



In dieser Geschichte geht es quasi um die vorgeschichte zu Peter Pan. In Nimmerland müssen die Feen sterben, weil niemand mehr da ist der an 
sie glaubt. Nur wenn es den Feen gelingt jemand an sie glauben zu lassen, werden sie gerettet. Die kleine Fee Tinkerbell macht sich also auf 
die suche nach jemanden der dafür geeignet wäre. Sie findet Peter, er ist bereits gestorben und ist nun ein Hüter. Er hilft anderen Verlorenen 
Kindern in die Unterwelt zu gehen. Doch er wünscht sich wieder ein junge zu sein. Tinkerbell verspricht ihm das er wieder ein junge werden kann 
und das sie ihn niemals alleine lassen wird und daraufhin folgt er ihr nach Nimmerland. Doch einige Zeit später merken sie, das nur Peter 
alleine nicht reicht um die Feen zu retten.


Das Buch ist sehr kurz mit seinen 56 Seiten, gefiel mir aber sehr gut, es ist quasi die Vorgeschichte zu dem Film Peter Pan. Es eignet sich 
durch seine geringe Seitenzahl prima zum vorlesen und gibt genug Freiraum um die Fantasie anregen zu lassen. Ganz schön für zwischendurch und 
jüngere Leser.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow on Instagram

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger