Montag, 9. November 2015

Royal - Eine Krone aus Stahl



Titel: Royal - Eine Krone aus Stahl
Autor: Valentina Fast
Erschienen: 05.11.2015

E-Buch 3,99€
ISBN  9783646601718
Verlag Impress  

Seiten: 253


**Die letzten Kandidatinnen und der echte Prinz** 
Wenige Wochen nur trennen die übriggebliebenen Kandidatinnen von der Enthüllung des echten 
Prinzen und seiner Wahl der Prinzessin. Alle vier jungen Männer scheinen sich bereits für ihre zukünftige Frau entschieden zu haben, nur wer 
Anspruch auf Tatyana erheben wird, liegt immer noch im Dunkeln. Dass sie selbst zwiegespalten ist, macht die Situation nicht unbedingt leichter. 
Erst eine gemeinsame Reise durch das gesamte Königreich öffnet ihr die Augen – nicht nur, was ihr Herz betrifft, sondern auch, was die wahren 
Pläne des Königreichs angeht…


Der große Moment steht kurz bevor, der Prinz wird enthüllt. Und auch die anderen jungen Männer dürfen sich eine Braut erwählen. Doch zuvor 
machen die letzten Kandidatinnen noch einige Städtereisen, diese verlaufen leider nicht komplett reibungslos. Auch die Sache zwischen Tatyana 
und Philipp wird hier nicht geklärt, er gesteht ihr wieder seine Liebe,doch gleichzeitig verbringt er die meiste Zeit mit Charlotte. Und 
Tatyana fühlt sich nun sehr zu Henry hingezogen, da sie viel Zeit mit ihm verbringt. Angriffe auf die Kuppel bleiben auch in diesem Teil nicht 
aus, worauf aber auch hier nicht näher eingegangen wird. Als dann der Prinz preis gegeben wird, wird Tatyana entführt und ihr Gedächtnis wieder 
gelöscht, wer war es? Etwa wieder Philipp? Und warum?


Das Cover schließt sich wieder den Vorgängern an. Das gefällt mir sehr sehr gut, ich mag es wie von Band zu Band die Kuppel mehr bricht! Ich 
habe mich wieder riesig auf den Band gefreut und ich wurde nicht enttäuscht. Es liest sich flüssig und der Schreibstil ist sehr gut. Das hin 
und her mit Tatyana und Philipp finde ich hier gar nicht so schlimm, da auch die anderen jungen Männer sehr Sympatisch sind und ich Henry 
sogar mehr mag als Philipp. :-) Das Ende ist wiedermal der Hammer, mittendrin hört die liebe Valentina einfach auf zu schreiben ;-) Ich 
fiebere dem nächsten Teil extrem gespannt entgegen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow on Instagram

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger