Freitag, 29. Januar 2016

Die dreizehnte Fee - Entzaubert



Titel: Die dreizehnte Fee - Entzaubert
Autor: Julia Adrian
Erschienen: 22.10.2015

Broschiert 12,00€
Kindle 3,99€ 
Verlag Drachenmond

Genre Märchen / Sagen & Legenden


Seiten: 220


"Ich bin der Anfang, ich bin das Ende." Fünf Feen fielen unter dem Schwert des Hexenjägers. Jetzt ist es die Königin, die er jagt. Im hohen Norden sieht die Dreizehnte Fee dem Urteil der verbliebenen Schwestern entgegen. Und nur eine weiß das Ende, doch ihre Macht schwindet und mit ihr die einzige Chance das Rätsel um die Erweckung der gefährlichsten aller Feen zu entschlüsseln. Sieh hin, flüstert die Königin. Lerne, was es heißt, mich zu betrügen!


Nachdem die Eiskönigin Lilith gefangen genommen hat und sie nun in deren Schloß festsitzt, wird ein Tribunal der Feen ausgerufen indem sie entscheiden wollen was mit der dreizehnten Fee nun passieren soll. Da die Feen sich untereinander nicht töten können müssen sie sich was anderes einfallen lassen. Doch das ist nicht so leicht und deshalb entsteht wieder ein Streit bei dem Lilith fliehen kann und sie landet wieder da wo sie aufgehört hat, bei dem Hexenjäger....


Zum Cover brauche ich ja wohl nichts mehr sagen, es ist wunderschön, magisch und passt perfekt. Die innengestaltung der Seiten ist auch wieder sehr hübsch. Bei der Story hat mir hier nicht ganz gefallen das es so durcheinander war. Ich konnte dem Geschehen oft nicht ganz folgen und musste manche Zeile nochmals lesen, das kann aber auch an mir liegen ^^"
Was mir sehr gut gefallen hat ist, das man soviel über die Schwestern erfährt und das auch Lilith selber mehr über ihr "altes" Leben erfährt. Es ist schön mitzuerleben das sie merkt wie es ist mal auf der anderen Seite des Geschehens zu stehen, nämlich als Mensch. Der zweite Band konnte mich nicht so umhauen wie der erste aber dennoch war er sehr lesenswert und hat mich gefesselt. Ich freue mich sehr auf den dritten Teil und bin gespannt ob die dreizehnte Fee doch noch ihre Liebe findet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow on Instagram

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger