Samstag, 21. Januar 2017

Gedankenmüll - Wenn es anders kommt als es soll


Meistens nehme ich mir vor "Heute liest du mindestens 100 Seiten" und dann, kaum das ich mich auf das Sofa gesetzt habe kommt eines meiner Kinder und schreit mich an "Der hat......" und dann kommt der andere und brüllt "Der hat aber...." und ich so " -.- " Menno

Ja, so geht es eigentlich immer. Wer sagt da Kinder sind doch einfach?! Hm, ja manchmal vielleicht, aber die meiste Zeit sind sie eher anstrengend :)
Wenn ich aber putze oder gerade essen koche (ich hasse es Mittagessen zu kochen) dann sind die beiden so zuckersüß und sitzen zusammen um das Playmobil und spielen wie zwei Engelchen miteinander, ja ich schwöre, ich kann sogar ihre Heiligenscheine leuchten sehen *hahahah*

Leider gehöre ich nicht zu der Sorte die schnell lesen können, ich bin ein langsamer Leser und genau deshalb türmt sich mein SUB so auf. Ich gehe zwar nicht täglich an die Arbeit, aber trotzdem habe ich nie genug Zeit schnell ein Buch zu beenden.

Lesen und rezensieren ist zwar nur ein Hobby, aber dennoch nehme ich dieses Hobby sehr ernst und wenn ich ein Rezensionsexemplar annehme, möchte ich es auch so schnell wie möglich durch haben und rezensieren, sonst bekomme ich ein schlechtes Gewissen. Meistens wenn ich denke "Ok, jetzt hast du Zeit und nimmst ein Reziexemplar an", klopft die Realität an die Tür und überreicht mir einen Stapel Arbeit. Tja so ist das eben, wer kennt es schon anders?

Was gerade bei meinem jüngsten in Mode ist, ist das er gemerkt hat das er sich auch selbst wickeln kann....jup, das sieht dann so aus das er die Windel auszieht, sich ein kissen holt und sich darauf legt um sich mit Feuchttüchern abzuwischen. Ja er hat das prinzip echt raus, das ist ja bewundernswert, nur leider klappt die umsetzung noch nicht ganz so gut, sodass ich jedesmal das Kissen waschen und den Teppich schrubben muss ^^

(Meint ihr er wird mir diesen Absatz in 10 Jahre vorhalten? ^^')

Ich könnte ja auch einfach schneller ins Zimmer flitzen wenn es auf einmal verdächtig still geworden ist, aber heyyyyy, es sind immerhin 5 Minuten ruhe, also SELBER SCHULD

Diese Momente machen sich später gut im Babyalbum hihi

Wie sieht es bei euch aus? Was kommt euch zwischen das Lesen?

# Kati +

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow on Instagram

Top 100 Blogger

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger