Freitag, 23. Dezember 2016

Die schönsten Weihnachtskrimis

Werbung

Details

Titel: Die schönsten Weihnachtskrimis
Autor: Agathe Chrisie, Arthur Conan Doyle, Georges Sinenon, Edgar Walloace u.v.m.
Gelesen von: Peter Fricke, Oliver Kalkofe, Wanja Mues u.v.m.
Verlag: der Hörverlag
Erschienen: 2010/2012/2016
Genre: Hörbuch
Minuten 6h 23 Min

CD Rücken

Kuschelige Weihnachten? Von Wegen!
Mörder und Halunken machen keine Weihnachtsferien – und so haben auch Ermittler keine besinnlichen und erholsamen Feiertage. Sherlock Holmes spürt den Dieb eines Diamanten auf, der in einer Weihnachtsgans gefunden wurde, während Miss Marple vor dem prasselnden Kaminfeuer von einem Mord erzählt. Bei einem traditionellen Weihnachtsessen verschwindet ein Halsband und Jules Maigret überführt an Weihnachten eine Nachbarin bei einem Verbrechen. Lauschen Sie in der warmen Stube den bekanntesten Krimis zur Weihnachtszeit und kommen Sie eiskalten Verbrechern auf die Spur.
Eiskalt serviert von den renommierten Hörbuchsprechern Beate Himmelstoß, Peter Fricke, Oliver Kalkofe, Friedhelm Ptok, Walter Renneisen und Wanja Mues.

Inhalt:

Hier eine Auswahl der Krimis und eine kurze Inhaltsbeschreibung:

Agatha Christie „Eine Weihnachtstragödie“
In einem Kurort wird eine Frau tot in ihrem Zimmer aufgefunden. Alle halten es für einen Raubmord, doch Miss Marple kennt den wahren Mörder. Jetzt muss sie ihn nur noch überführen. Doch der Mörder hat ein wasserdichtes Alibi. Wird es Miss Marple gelingen den Mörder doch noch zu stellen?

Ellis Peters „Der Friedhofskater
In der Nachbarschaft eines Friedhofes ist eine alte Dame tot in ihrem Haus gefunden worden. Die Polizei hält alles für einen gemeinen Raubmord. Doch der Friedhofskater von nebenan weiß den Täter auf Katzenart zu überführen.

Christianna Brand „Gesegnet sei dieses Haus“
Bei einer alten Dame erscheinen am Weihnachtsabend zwei junge Menschen die eine Herberge suchen. Die junge Frau ist schwanger, die Dame gibt ihnen ihre Garage als Unterkunft. An diesem Abend kommt das Kind zur Welt. Die alte Dame ist sich sicher die Wiedergeburt Jesus im Hause zu haben. Doch alle in der Umgebung erklären sie für verrückt.

Simenon „Maigrets Weihnachten“
Im Nachbarhaus von Inspektor Jules Maigret spielen sich seltsame Dinge ab. Ein Mädchen erzählt Nachts hat sie der Weihnachtsmann besucht und etwas unter den Dielen in ihrem Zimmer gesucht. Doch was hat der Mann gesucht und warum ist Jules Nachbarin so verschlossen und möchte ihm nichts erzählen? Wird Jules das Geheimnis um den vermeidlichen Weihnachtsmann lösen können und was für dunkle Geheimnisse verbirgt die Nachbarin?

Fazit und Bewertung:

Wer Krimis mag, wird auch dieses Hörbuch nicht verschmähen. Warum nicht mal vorlesen lassen, statt selber lesen? Die Auswahl an Geschichten bietet für jeden Geschmack etwas. Ich persönlich mag Ms Marple und Sherlock Homes am liebsten. Agathe Chrisie ist von der Geschichte her am besten und Sherlock Homes ist von Oliver Kalkhofe am besten gelesen worden. Er spricht den Sherlock sehr unterhaltsam, er lispelt etwas :-) Die Geschichte mit dem Friedhofskater, ist was für Katzenfans. Am langweiligsten war die Geschichte " Gesegnet sei dieses Haus", damit konnte ich gar nichts anfangen.


Leider sind die 6 CDs schon recht platzeinnehmend im Bücherregal. Hier wäre eine Ausgabe im MP 3 Format sinnvoll. Auch die Hülle ist recht billig produziert und die CDs lassen sich schlecht herausnehmen. Das ist recht schade, denn in einer hochwertigeren Hülle würden sie als Geschenk für einen Krimifan sehr viel hermachen. Vielleicht wäre es besser die CDs in einer Papphülle zu verkaufen als in einer Kunststoffhülle.

Sterne:



Unser Dank gilt allen Autoren und Verlagen, die uns dieses Jahr ihre Bücher zukommen lassen haben. Danke für die gute Zusammenarbeit in 2016 und euer Vertrauen.

Für uns ist jedes Buch ein Schatz. Eure Arbeit ist wertvoll und wichtig,  denn eine Welt ohne Bücher, wäre eine sehr traurige Welt. 

Als letztes gilt unser Dank allen Lesern, die diesen Blog lesen. Vielleicht haben wir euren Lesegeschmack getroffen und ihr konntet bei uns das ein oder andere interessante Buch finden.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2017.  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow on Instagram