Sonntag, 5. Juni 2016

Die Schattenkriegerhexe



Marina



Details


Titel: Die Schattenkriegerhexe
Autor: J.T.Sabo
Erschienen: 10.10.2015
Taschenbuch
Verlag: Drachenmond Verlag
Genre: Fantasy Roman
Seiten: 196 
~Hier kaufen~

Buchdeckel:

Was, wenn man zu dem werden muss, was man hasst, um die zu retten, die man liebt?

Innerhalb kürzester Zeit fallen mehrere Hexen Vampirangriffen zum Opfer. Die Schattenkriegerhexe Jowna begibt sich auf die Jagd nach den Tätern, dabei macht sie eine erschreckende Entdeckung. Den Vampiren ist es gelungen, aus den Hexen Hybriden zu erschaffen, deren magische Kräfte sich nach der Wandlung um ein Vielfaches verstärken. Jowna erhält unerwartet Hilfe von dem charismatischen Jäger Connlan. Vom ersten Moment an funkt es heftig zwischen ihnen, doch er verbirgt etwas vor ihr. Dann entpuppt sich ausgerechnet Connlans Geheimnis als Schlüssel zum Erfolg gegen die übermächtigen Hybriden.

Und plötzlich steht Jowna vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens.

Die Autorin

J. T. Sabo erblickte 1970 in Flörsheim das Licht der Welt. Als Kind liebte sie nichts mehr, als den selbst ausgedachten Gute-Nacht-Geschichten ihrer Oma zu lauschen. Schon früh entwickelte sie sich zum Bücherwurm und tauchte mit Vorliebe in fantastische Welten ab. Noch heute gehört ihre Leidenschaft der Fantasy.

Meine Zusammenfassung:

Jowna ist eine Hexe und eine moderne Vampirjägerin, sie ist schlau und stark. Sie stammt aus einer langen Reihe von Vampirjägern ab, doch sie ist die erste Frau seit langer Zeit. Seit einiger Zeit töten Vampire ausgewählte Hexen in ihrer Stadt auf grausame Art und Weise. Jowna ist den Tätern auf der Spur, kann sie jedoch noch nicht ausfindig machen. Während einer Jagt trifft sie auf Connlan, der sich zufällig als Bekannter eines Freundes von Jowna herausstellt. Beide fühlen sich Augenblicklich zu einander hingezogen und es beginnt eine aufregende Liebe zwischen den beiden. Doch währenddessen treiben die Vampire weiter ihr Unwesen und erschaffen aus den getöteten Hexen mächtige Hybride zwischen Hexe und Vampir. Dann stellt sich auch noch heraus das Connlan ein dunkles Geheimnis hat. Wird es Jowna gelingen die Hybriden zu besiegen und wird sie ihrer Liebe zu Connlan eine Chance geben? 

Meine Bewertung

Das Buch ist mega toll und super spannend hat aber einen Haken: Nur einen Band mit 196 Seiten!!!! Aber die haben es in sich. Die Geschichte hat großes Potential und beide Hauptcharaktere sind interessant, da könnte man noch viel schreiben. Ich kann es allen Fans von Hexen und Vampiren nur empfehlen zu lesen. Gut finde ich es auch das die Geschichte in Deutschland spielt, wenn ich richtig gelesen habe sogar in Hessen :-) Aww, ich habe sogar ein signiertes Exemplar ich bin so glücklich.
Bisher habe ich noch nicht gelesen das es eine Fortsetzung gibt daher..........


Meine Aufforderung an J.T. Sabo!!!!
Bitte, bitte schreib eine Fortsetzung mit Jowna und Connlan. 

Sterne:








Fünf von Fünf .....Aber nur wenn es eine Fortsetzung gibt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow in Instagram