Montag, 20. März 2017

Das Mädchen mit dem Löwenherz - Ein Thriller aus der Zeit Martin Luthers



Marina 

 Details

Titel: Das Mädchen mit dem Löwenherz - Ein Thriller aus der Zeit Martin Luthers
Autor: Jürgen Seidel
Erschienen: 27.02.2017
 Verlag: cbj, Verlagsgruppe Random House GmbH
Genre: Jugendbuch (Thriller!?)
Seiten: 384
Preis HC Buch: 16,99 €


Buchdeckel:

Als die 13-jährige Anna das erste Mal ins Visier der Mächtigen gerät, weiß sie nichts von den Kämpfen, die die katholische Kirche und die Anhänger Martin Luthers zu jener Zeit miteinander ausfechten. Doch Anna ist ein hochbegabtes Waisenmädchen, das über ein absolutes Gedächtnis verfügt, was Geschriebenes angeht. Ein der Reformation zugeneigter katholischer Würdenträger erkennt ihre Begabung. Fortan setzt er sie als Junge verkleidet als Spionin in eigener Sache ein, die den Klerus belastende Dokumente unters Volk bringt. Doch es dauert nicht lange, bis die katholische Kirche ihr auf die Spur kommt und Anna sich inmitten von Intrigen und Verbrechen wiederfindet. Jetzt, so denkt sie, kann ihr nur noch einer helfen: Martin Luther!

Meine Zusammenfassung:


Das Buch beginnt mit einen Hilferuf der erwachsenen Anna an Martin Luther. Warum das Mädchen ihn um Hilfe bittet und ihre Geschichte dazu wird in ihren Briefen an Luther erzählt.

Anna wächst als Waisenkind in den Zeiten der Reformation auf. Die Kirche ist dabei sich in katholisch und evangelisch zu spalten. Entsprechend gefährlich lebt ein Mädchen, was nicht nur lesen und schreiben kann, sondern auch über ein gutes fotografisches Gedächtnis verfügt. Es dauert nicht lange, da erkennt ein Mann, der für die Reformation kämpft die Gaben von Anna und nutzt diese für sich. Ab sofort begleitet Anna ihn als Junge verkleidet, auf wichtige kirchliche Besprechungen. Da Anna sich alles nur einmal ansehen muss um es sich zu merken, können die beiden innerhalb kürzester Zeit Flugblätter gegen die katholische Kirche an die Öffentlichkeit verteilen. Lange Zeit gelingt es Anna unerkannt zu bleiben, doch ihre Gegner sind ihr auf der Spur und versuchen sie zu stoppen. Dabei gerät Anna mehr als einmal in Gefangenschaft und macht sich einige Feinde. Doch sie bleibt aufrichtig und ihrer Überzeugung, dass nicht alle Priester Gottes auch in seinem Willen handeln treu und kämpft unermüdlich weiter. Aber irgendwann kommt auch ein mutiges Mädchen nicht mehr gegen ihre Feinde an. Anna hofft auf die Hilfe von Martin Luther, wird er sie erhören oder auch als Hexe anklagen?

Bewertung:


Das Buch ist wie oben schon erwähnt in Briefform und somit in der < Ich > Erzählung geschrieben.
Anna wendet sich an Martin Luther und bittet ihn um Hilfe. Dabei erzählt sie Luther ihre Geschichte von ihrer Jugendzeit an. Wie sie aufgewachsen ist und auch wie sie sich selber lesen und schreiben beigebracht hat. Es wird viel Hintergrundwissen rund um Anna erzählt und wie sie letztendlich zu dem Menschen geworden ist, der wie Martin Luther für die Reformation kämpft. Man kann sich jederzeit mit den Taten von Anna identifizieren und fiebert jeder Unternehmung mit, sei sie noch so riskant. Manche Dinge passieren auch sehr unerwartet und überraschend. Das sorgt für einen gewissen Überraschungseffekt.

Allerdings würde ich das Buch nicht als unbedingt als Thriller bezeichnen. Aus historischer und literarischer Sicht ist das ein sehr hochwertiges Buch, dass auch eine spannende Lektüre für Erwachsene ist. Im Gegensatz zu den sonstigen Jugendbüchern, ist das Mädchen mit den Löwenherz eine ungewöhnliche Lektüre, die vielleicht nicht jeden Jugendlichen anspricht.
Mich hat es auf jeden Fall angesprochen, das Ende war absolut unerwartet. Anschließend gibt es vom Autor eine Erklärung, warum es genauso endet. Das ist mal etwas ganz neues und es erweitert den Horizont, auch im Bezug auf Martin Luther.

Für im Buch verwendeten Begriffe gibt es am Ende ein Glossar, wo alles genau beschrieben wird.
Weil er Buchrücken und die Beschreibung Thriller nicht ganz den Inhalt wiedergeben, gibt es nicht die vollen fünf Sterne.

Sterne:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow in Instagram